TeamJUMP in Köln

Das Gruppenticket mit Bewegung

Der TeamJUMP ist Euer Gruppenticket ab 10 Personen - gemeinsam 90 min. springen in allen Bereichen im JUMP House Köln. Und das Beste: Jeder 11. bekommt sein Sprungticket kostenlos! Gemeinsam JUMPen und sparen. Euer Wunschpaket könnt Ihr selbst zusammenstellen: Nur Springen, oder auch Essen, Trinken, Feiern? Das perfekte Team-Event für Kollegen, Freunde, den Sportverein, soziale Einrichtungen oder andere Gruppen. Schnappt Euer Team und JUMPt vorbei!

Hinweis: Bei Buchung wird eine Anzahlung von 50% des Gesamtpreises für die Gruppe sofort fällig.

Jeder 11. JUMPt kostenlos!

Wer Dein Team ist entscheidest Du!

Egal ob Firmenevent, Vereinsausflug, JGA, Geburtstag feiern oder einfach nur Spaß mit vielen Freunden – ab 10 Personen ist der TeamJUMP das perfekte Event für Eure Gruppe.

Firmenausflug

Firmenausflug ins JUMP House

Vereine & soziale Einrichtungen

Gruppenausflug für Vereine und soziale Einrichtungen

Junggesellenabschied

JGA feiern im JUMP House

Geburtstag feiern, Freunde treffen

Ausflug mit Freunden JUMP House

Unser TeamJUMP Angebot

Das Gruppenticket zum Sondertarif: Jeder 11. JUMPer springt 90 Minuten kostenlos! Das heißt: Bei 11 JUMPern bekommt Ihr ein Sprungticket umsonst, bei 22 JUMPern zwei, usw.

Weitere Konditionen:

  • buchbar Dienstag bis Freitag zu den regulären ÖffnungszeitenNEU: In den Sommerferien auch am Wochenende verfügbar!
  • min. 10 bis max. 55 springende Teilnehmer
  • 90 min. Sprungzeit in allen Bereichen
  • JUMP Socken sind Pflicht! Bestellt genügend für alle, die keine haben
  • bis zu 10 Begleiter, die nicht springen wollen, kommen kostenlos mit
  • weitere Optionen können individuell dazu gebucht werden
  • wenn Ihr Pizza und/oder Getränke bucht, ist Euer eigener gedeckter Partytisch für 45 min. nach der Sprungzeit inklusive
TeamJUMP im JUMP House

Das Event so individuell wie Dein Team

90 min. Sprungzeit sind fix – alles andere ist flexibel:

Jeder 11. JUMPt kostenlos!19,50 € pro JUMPer
  • JUMP Socken nach Bedarf 3,00 € p.P.
  • Getränkeflatrate Apfelschorle & Wasser 4,50 € p.P.
  • Pizza (3 Sorten wählbar) 12 € pro Pizza
  • Früchte Mix 25 € pro 10 Personen
  • Süßigkeiten Mix 15 € pro 10 Personen
  • Merchandise ab 3 €
Jetzt TeamJUMP buchen

Hausgemachte Pizza im JUMP House Berlin

Pizza

Pizza mit 32 cm Durchmesser, 8 Stücke. Anzahl Pizzen frei wählbar.*

Es stehen drei Sorten zur Auswahl:

  • Margherita
  • Salami
  • Schinken

*Bei Pizzabuchung ist ein gedeckter Partytisch für 45 min. nach der Sprungzeit inklusive.

Getränkeflatrate als Extra dazu buchen

Getränke-Flatrate

Für 4,50 € pro Person bekommt ihr während und nach der Sprungzeit.

  • Apfelschorle und
  • Mineralwasser

so viel ihr braucht.*

Achtung: Das Springen unter dem Einfluss von Alkohol ist strengstens untersagt!

* Muss für alle Teilnehmer gebucht werden. Bei Getränkebuchung ist ein gedeckter Partytisch für 45 min. nach der Sprungzeit inklusive.

Früchtemix im JUMP House

Früchte & Süßigkeiten Mix

Euer Zucker-Nachschub nach dem JUMP!

Jeder Mix ist als Snack für 10 Personen ideal. Bucht so viele ihr braucht!

  • Früchte Mix: frisches Obst der Saison
  • Süßigkeiten Mix: verschiedene Naschereien, von Schoki bis Weingummi

JUMP Bag

Merchandise

Gastgeschenk oder Erinnerung an Euer Team-Event – holt Euch JUMP House Fanartikel zum TeamJUMP Sonderpreis.

  • JUMP Bag – der Rucksack für Eure Sportsachen
  • schwarze JUMP House Trinkflasche
  • JUMP House Handtuch

  • Termin für Euren TeamJUMP mindestens 7 Tage vorab verbindlich online buchen und individuell um Essen, Trinken oder andere Extras ergänzen

    TeamJUMP online buchen – Hinweis: Bei der Buchung müssen 50% des Gesamtpreises für die Gruppe sofort angezahlt werden – den Rest zahlt Ihr vor Ort bei Eurem TeamJUMP. Keine Einzelzahlung möglich! Die Buchung ist verbindlich und nicht stornierbar. Eine Rückerstattung der Anzahlung ist nicht möglich.
  • Bis 48 Stunden vor Eurem TeamJUMP Termin könnt Ihr die Teilnehmerzahl ggf. anpassen

    Schreibt uns dazu eine Mail mit Eurer Buchungsnummer an teamjump-koeln@jumphouse.de – Hinweis: Die Mindestteilnehmerzahl von 10 Springern kann nicht unterschritten werden. Eine Reduzierung der Teilnehmer vor Ort ist NICHT mehr möglich. Mehr JUMPer als vorab gebucht können nur bei verfügbarer Kapazität teilnehmen.
  • Erscheint bitte 15 Minuten vor der gebuchten Sprungzeit an der Event Kasse rechts in der Halle.

  • Wenn ihr kurzfristig vor Ort noch zusätzliches Essen hinzubuchen wollt, gebt uns bitte sofort bei Ankunft Bescheid und wir versuchen unser Möglichstes, um Eure Wünsche zu erfüllen.

  • Bei Buchung von Essen & Trinken: Zuweisung des eigenen Partytischs.

  • Unsere Mitarbeiter erklären alles Wichtige zum weiteren Ablauf sowie unsere Sicherheitsregeln.

  • 90 Minuten frei springen auf all unseren Bereichen

  • Bei Buchung von Essen & Trinken im Anschluss an die Sprungzeit 45 min. Feiern bei Pizza und Co. am eigenen Partytisch in unserem Eventbereich neben dem Trampolinpark.

Gruppenausflug ins JUMP House Köln
Team Event im JUMP House Köln

GRUPPENTICKET & TEAM EVENT IM JUMP HOUSE KÖLN

Springt mit Kollegen, Freunden, Verein, Jugendgruppe oder jedem anderen Team 90 Minuten frei in allen Bereichen im JUMP House Köln Trampolinpark. Mit unserem Gruppenticket bekommt Ihr ab 11 Teilnehmern Rabatt auf den Sprungpreis! Euer Team Event könnt Ihr dabei mit vielen Extras ergänzen, z.B. Pizza, Getränken und Snacks am eigenen Partytisch. Ein toller Gruppenausflug – auch bei schlechtem Wetter!

Das Team Event zu Abheben!

FAQ – Oft gestellte Fragen zum TeamJUMP

Allgemeine Fragen & Antworten

Was bedeutet „Jeder 11. springt frei“?

TeamJUMPs können ab einer Gruppengröße von 10 JUMPern gebucht werden. Der 11. JUMPer bekommt ein Sprungticket umsonst, d.h. der Gesamtpreis für Eure Gruppe reduziert sich. Bei 22 JUMPern springen zwei, bei 33 drei, usw. umsonst. Kommt Ihr also mit einer Gruppe von 55 JUMPern, spart Ihr ganze fünf Sprungtickets!

Bitte beachtet, dass lediglich die Kosten für das Sprungticket für jeden 11. JUMPer entfallen. Alle weiteren Leistungen wie Getränke, Socken und Speisen werden von jedem einzelnen Gast je nach Bestellung bezahlt.

Wie lange dauert ein TeamJUMP?

Beim TeamJUMP könnt Ihr 90 min. lang alle Bereiche Eures JUMP House frei nutzen. Sofern Ihr zusätzlich Speisen und/oder Getränke gebucht habt, steht Euch ein gedeckter Gruppentisch ab der Ankunft zur Verfügung, wenn ihr Getränke gebucht habt, stehen diese bei Ankunft auf dem Tisch. Den Tisch könnt ihr nach der Sprungzeit noch weitere 45 min. zum essen, trinken und feiern nutzen.

Kann ich beim TeamJUMP alle Bereiche im JUMP House nutzen?

Ja, Ihr könnt mit Eurem TeamJUMP Ticket während Eurer Sprungzeit alle in Eurem JUMP House verfügbaren Aktionsbereiche nutzen. Einzelne Trampoline können nicht reserviert werden.

Bitte beachtet, dass wir für einzelne Bereiche Gewichts- und Größenvorgaben haben, um Eure Sicherheit zu gewährleisten. Ninja Box & Sky Ninja: 1,20 m Mindestgröße und 2,00 m Maximalgröße. SurvivalJUMP: 1,20 m Mindestgröße. Für alle Aktionsbereiche gilt ein Höchstgewicht von 110 kg.

Gibt es ein Mindestalter / Höchstalter?

Unsere Altersempfehlung liegt bei 6 Jahren. Kinder im Alter von 4 und 5 Jahre dürfen ebenfalls gerne bei uns springen, müssen in diesem Fall jedoch von einer erwachsenen Begleitperson kontinuierlich auf den Trampolinen betreut werden.

Nach oben hin sind keine Altersgrenzen gesetzt. Wer laufen kann, kann auch springen!

Gibt es Größen- und Gewichtsvorgaben?

Das Maximalgewicht für alle Aktionsbereiche liegt bei 110 kg. Ein höheres Gewicht ist aus gesundheitlichen Gründen und unter Sicherheitsaspekten leider nicht zulässig. Weiterhin gelten folgende Vorgaben: Ninja Box & Sky Ninja 1,20 m Mindestgröße und 2,00 m Maximalgröße; SurvivalJUMP 1,20 m Mindestgröße.

Brauchen Kinder die Unterschrift ihrer Eltern, wenn sie im JUMP House springen wollen?

Nein, eine Unterschrift ist nicht notwendig. Wir gehen davon aus, dass die Eltern mit dem Besuch des JUMP House einverstanden sind.

Was sollte ich am besten zum JUMPen anziehen?

Grundsätzlich gibt es bei uns keine Kleidungsvorschriften. Wir empfehlen aber, in sportlicher und bequemer Kleidung zu springen. Bitte achtet darauf, dass Ihr keine Gegenstände an Euren Körpern oder Eurer Kleidung habt, die auf den Trampolinflächen nicht zugelassen sind, z.B. Schmuck, Nieten, Gürtel, Schnallen oder ähnliches. Zudem sollten Eure Hosentaschen beim JUMPen leer sein. Verzichtet bitte auf Strumpfhosen, da unsere JUMP Socken barfuß getragen werden müssen.

Sind JUMP Socken Pflicht oder kann ich auch Trampolinschuhe/Turnschuhe tragen?

Unsere JUMP Socken mit eigenem Profil speziell für unsere Trampoline sind Pflicht. Diese Sportsocken müssen bei uns aus Sicherheitsgründen barfuß getragen werden. Hierbei gibt es auch für Sportler mit entsprechendem Equipment keine Ausnahmen. Die JUMP House Socken gehören nach dem Kauf Euch und können beim nächsten Besuch wieder mitgebracht werden.

Habt ihr Umkleiden, Schließfächer und Duschen?

Ja, es gibt bei uns Umkleidekabinen und Schließfächer. Bitte nehmt Schuhe, Kleidung und vor allem Wertsachen mit in die Halle, um sie dort in unsere kostenlosen Spinde einzuschließen.

Beachtet bitte, dass wir für Garderobe nicht haften. Duschen sind bei uns leider nicht vorhanden.

Sind Kopfbedeckungen und Kopftücher erlaubt?

Grundsätzlich ist bei uns das Tragen von Kopfbedeckungen verboten, da diese verrutschen und damit die Sicht nehmen können. Aus religiösen Gründen getragene Kopftücher gestatten wir aber, sofern diese NICHT mit Nadeln fixiert sind. Beim Springen herausfallende Nadeln stellen ein hohes Risiko für alle Springer da. Bitte greift hier auf Sportkopftücher und fest gebundene Kopftücher zurück.

Rund um die TeamJUMP Buchung

Wie können wir einen TeamJUMP buchen?

Ihr könnt Euren TeamJUMP bis zu 7 Tage im Voraus online verbindlich buchen. Nachdem Ihr Euch einen Termin ausgesucht, ggf. Eure Essens- und Getränkewünsche gebucht und Eure persönlichen Angaben gemacht habt, werdet Ihr gebeten, eine Anzahlung von 50% des Gesamtpreises für die Gruppe sofort zu leisten. Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Euch zur Verfügung: Paypal, Kreditkarte, giropay und SOFORT Überweisung. Die restlichen 50% zahlt Ihr bei uns vor Ort am Tag Eures Besuchs. Bitte versteht, dass Ihr die Restzahlung für die gesamte Gruppe gesammelt und in einem Vorgang tätigt. Wir können leider keine Einzelabrechnungen pro JUMPer vornehmen.

Selbstverständlich könnt Ihr einen TeamJUMP auch bei uns im JUMP House buchen und anzahlen. Bitte beachtet dabei, dass dies nur innerhalb unserer normalen Öffnungszeiten möglich ist. TeamJUMPs müssen grundsätzlich mit mindestens einer Woche Vorlauf gebucht werden.

Können wir einen TeamJUMP Termin reservieren ohne verbindlich zu buchen?

Reservierungen sind bei uns leider nicht möglich. Bitte bucht Euren TeamJUMP verbindlich auf unserer Website. Bitte beachtet, dass bei der Buchung 50% des Gesamtbetrags für die Gruppe angezahlt werden müssen. Dafür stehen Euch verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Bei Buchungsschwierigkeiten können wir Euch sicherlich telefonisch weiterhelfen. (Kontaktinformationen siehe unten.)

Worauf bezieht sich der Rabatt?

Der Rabatt bezieht sich ausschließlich auf die Sprungtickets. D.h. bei 11 JUMPern zahlt Ihr 10 JUMP Tickets. Socken, Getränke und Speisen werden nicht rabattiert, hier zahlt Ihr den vollen Preis der Produkte, die Ihr ausgewählt habt.

Was ist, wenn ich die genaue Anzahl der Teilnehmer noch nicht weiß?

Sichert Euch Euren Wunschtermin vorerst mit der Anzahl an Teilnehmern, die definitiv mitkommen möchten. Informiere uns bitte frühzeitig, wenn Du ein weiteres Ticket dazu buchen möchtest, sodass wir die Kapazitäten für alle Gäste gewährleisten und die Buchung wunschgemäß erweitern können. Wenn unsere Höchstkapazität ausgeschöpft ist, können keine weiteren Teilnehmer hinzugebucht werden. Bis 48 Stunden vor dem TeamJUMP könnt ihr Eure Teilnehmerzahl noch anpassen. Nehmt dafür bitte Kontakt zu uns auf. Hinweis: Die Mindestteilnehmerzahl von 10 JUMPern kann NICHT unterschritten werden.

Können wir spontan weitere Teilnehmer zum TeamJUMP mitbringen?

Bis 48 Stunden vor dem TeamJUMP könnt ihr Eure Teilnehmerzahl anpassen, sofern wir noch Kapazitäten haben – meldet Euch also am besten so früh wie möglich, wenn sich die Teilnehmerzahl ändert. Bitte schreibt uns dazu eine Mail oder ruft uns an. Wenn ihr spontan mit mehr JUMPern als gebucht erscheint, können wir nicht garantieren, dass noch Plätze frei sind.

Haben die (nicht springenden) Begleitpersonen kostenfreien Zutritt?

Ja, bis zu 10 Begleitpersonen können die Halle kostenlos betreten und Euch beim JUMPen zuschauen. Extras wie Getränke oder Essen müssen sie aber natürlich zahlen.

Können wir einen gebuchten TeamJUMP stornieren?

Nein, es ist nicht möglich, einen TeamJUMP zu stornieren. Wir können jedoch bis 48 Stunden vor dem TeamJUMP Beginn den Sprungtermin verschieben.

Was passiert, wenn ein Teilnehmer kurzfristig absagt?

Ihr könnt TeamJUMP Tickets bis spätestens zwei Tage vor dem Termin kostenfrei abbestellen. Informiert uns unbedingt schriftlich oder telefonisch über Euren Stornierungswunsch. Ihr erhaltet nach der Änderung eine weitere Buchungsbestätigung per Email. Am Tag des Events selbst können keine gebuchten Tickets storniert werden. Bitte beachtet, dass die Mindestteilnehmerzahl für einen TeamJUMP immer bei zehn JUMPern liegt und nicht unterschritten werden kann.

Können wir einzelne Flächen exklusiv für unsere Gruppe mieten (z.B. Dodgeball-Felder)?

Ja, Ihr könnt in einigen JUMP House Parks bei Verfügbarkeit ein Dodgeball-Feld im Rahmen des TeamJUMPs exklusiv mieten. Bitte schreibt uns dazu eine Mail oder ruft uns an. Bitte beachtet, dass die Exklusivnutzung nur nach Zusage der Produktabteilung verbindlich ist.

Können wir die Halle exklusiv für unser Team buchen?

Eine exklusive Buchung der Halle ist auf Anfrage möglich. Bitte kontaktiert uns in diesem Fall per Email. Eine exklusive Hallennutzung ist an Wochenenden sowie an Feier- und Ferientagen nicht möglich.

Können wir JUMP House Merchandise auch nachträglich vor Ort kaufen?

Natürlich, sprecht einfach unsere Mitarbeiter an. Für TeamJUMP Teilnehmer gibt es viele Artikel zum Sonderpreis.

Speisen & Getränke

Ab wann gilt die Getränkeflatrate?

Die Getränkeflatrate auf Apfelschorle und Mineralwasser gilt bereits ab der Ankunft. Bis zum Ende des TeamJUMPs stehen Euch die Getränke in unbegrenzter Menge zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Getränkeflatrate immer für alle Teilnehmer (Springer und Begleiter) berechnet wird und nicht für einzelne Teilnehmer gebucht werden kann.

Kann ich Getränke und Speisen für meine Gruppe mitbringen?

Bitte verzichtet darauf, eigene Speisen und Getränke mitzubringen. Gerne könnt Ihr Pizza und Getränke innerhalb Eures TeamJUMPs im Voraus buchen. Außerdem bieten wir natürlich in unserem gastronomischen Bereich weitere Leckereien an. Fragt gerne unsere Mitarbeiter vor Ort nach unserem Angebot.

Gibt es Teller, Becher und Besteck?

Euer Tisch wird mit Papptellern, Plastikbechern und Servietten gedeckt, sofern Speisen und Getränke von Euch gebucht wurden.

Kann ich weitere Pizzen, Früchte und Süßigkeiten Mix nachträglich vor Ort bestellen?

Bitte wendet Euch in diesem Fall direkt nach Eurer Ankunft und noch vor Beginn der Sprungzeit an unsere Mitarbeiter, um zu besprechen, was wir Euch spontan zur Verfügung stellen können. Am besten bucht Ihr Speisen und Getränke im Voraus, so können wir besser planen und Eure Wünsche erfüllen.

Können wir bei unserem TeamJUMP auch Alkohol trinken?

Alkoholische Getränke sind nicht Teil des TeamJUMP Angebots. An einigen JUMP House Standorten gibt es allerdings alkoholische Getränke im gastronomischen Angebot der JUMP Lounge. Diese könnt ihr Euch nach dem Springen gerne vor Ort kaufen.

Achtung! Das Springen unter dem Einfluss von Alkohol ist strengstens untersagt! Alkoholisierte Gäste werden nicht in den Sprungbereich gelassen. Wenn Alkohol, dann NACH der Sprungzeit.

Kontaktinformationen

Telefon: 0221 64 30 444 0

E-Mail: info-koeln@jumphouse.de

Comments are closed.